Wolfgang Wende

Ruhende Räume im
rollenden Raum

Eros und Psyche

Gehen gen Glück

Dem Himmel zugewandt
- ruhend in der Erde

Tagesrest und
Gegenübertragung

Zupfen an der Zeit

Am Seelensee

Vom Küssen müssen

Wieder einmal stand er vor der
roten Tür des Verlangens

Quelle, Drang, Ziel und Objekt

Die erogenen Zonen
der elegischen Sümpfe

Raum und Zeit und Heiterkeit

Verstecken spielen mit
dem Tod

Manchmal wuchsen mir
rote Träume aus dem Kopf

Ins Freie gefragt

Vom Hören des Todes
des Traumes der Welt

Der Golem

Der Golem - und wie er
in die Welt kam

Leichter als Luft

Berührung der Erde

Traum ißt Transzendenz

Beseelte Resonanz

Gesunde Härte an altrosa Luftballons

Imaginalzellen unterwegs

Vom Gehen in der Luft

Wolkenman und seine beiden
treuen Begleiter

Wir trafen uns an der Scheide
von Blau und Rot

Hinter dem roten Vorwand
erhob sich mein Gewissen

Als ein Engel einmal meine
Schädeldecke öffnete

Wir schritten durch den Garten
und der Garten wuchs in uns

Wo sein Schädel
zerschmettert wurde

Grün und Grün

Robuste Mission

Im roten Kreis

Wasser trinken und Feuer spucken

Zum Straucheln brauchts ja
nichts als Füße

Von der Verkündigung

Sehnsucht nach Leere

Runde rotierende Landschaft
an goldenem Gerüst

Nach unten wachsen und
in die fernen Gipfel schauen

Neues vom Kritzler

Feuer essen und Wasser spucken

Aus Kaltem ins Warme blicken

Baum trifft Traum

Anstehen beim Lebensministerium